Puur Natuur Naturreines Glucosamin Extra (Komplett) Für Hund Und Katze

44,99 76,99 

Artikelnummer: n. v. Kategorie: Schlagwörter: ,

Beschreibung

Puur NatuurGlucosamine Extra (COMPULSORY) 250 gr
Für reibungslose Bewegung.

Gut für den Aufbau von Knorpel, hält die Gelenke geschmeidig.

Geeignet für: Pferd, PonyGemeinschaft

:

(pro 4 Gramm) 388 mg Chondroitinsulfat 90% (Rind) 343 mg Glucosamin (als -Sulfat 2KCl) 318 mg Methylsulfonylmethan (MSM) 77,7 mg Magnesium (als -Citrat) 58,3 mg Vitamin B3 (Nicotinamid) 1,13 mg Mangan (als -sulfat) 854 µg Kupfer (als -Aminosäurechelat) Weihrauch (Boswellia serrata) Brennnessel (Urtica dioica) Weiße Weide (Salix alba) Schwarze Johannisbeere (Ribus nigrum)

Die Zusammensetzung von Puur Glucosamine Extra ist für Hunde/Katzen anders als für Pferde/Ponys. Die Zusammensetzung für das Pferd umfasst ingwer. Pferde akzeptieren dies gut. Leider wird Ingwer von Hunden nicht so gut angenommen, so dass dies nicht berücksichtigt wurde. Boswelia ist in der Zusammensetzung des Hundes enthalten.

Steife Gelenke und unreife LahmheitLeistung

pro Inhaltsstoff: Glucosamin (als Glucosaminsulfat 2 KCl) ist die leicht absorbierbare Form von Glucosamin und ist gut für den Aufbau von Knorpel in den Gelenken.

Trägt zu einer reibungslosen Bewegung bei

Chondroitinsulfat Chondroitinsulfate sind Bausteine für den Aufbau von Knorpel. Es ist gut für die Synovia (Gelenkflüssigkeit) und sorgt so für eine gute Schmierung der Gelenke.

Methylsulfonylmethan (MSM) ist ein essentieller Nährstoff für das Gelenkgewebe und somit wichtig für die Gelenkfunktion.

Calciumcitrat ist wichtig für den Knochenaufbau, es reguliert den Säure-Basen-Haushalt im Blut und sorgt für starke Knochen.

Magnesiumcitrat ist wichtig für die Knochenfestigkeit und hat eine entspannende Wirkung.

Selen (als -L-Methionin) ist ein wichtiges Antioxidans, das die Zellen schützt.

Eisen (als Fumarat) gut für viele Stoffwechselprozesse. Eisen ist gut für das Bindegewebe. Für eine schnelle Erholung.

Zink (als -L-Methionin – gut für die Knorpelsynthese. Bei Pferden sollte es nicht in Kombination mit zu viel Müsli gegeben werden, da die im Müsli enthaltene Phytinsäure die Aufnahme von Zink verringert.

Mangan (als Sulfat) ist Bestandteil verschiedener Enzyme, insbesondere der Glykosyltransferasen. Diese sind gut für die Produktion von Glykosaminoglykanen im Knorpel. Wenn zu viel Phosphor in der Nahrung enthalten ist, ist die Aufnahme von Mangan gestört.

Kupfer (als -Aminosäurechelat) Kupfer ist ein wesentlicher Bestandteil verschiedener Enzyme, darunter Enzyme, die für die Bildung von Bindegewebe und Knochen wichtig sind. Kupfer hat auch eine schützende Wirkung auf die Zellen, da es ein wichtiger Baustein des antioxidativen Enzyms SOD ist, das das Gewebe schützt.

Boswelia serrata (Weihrauchbaum) sorgt für geschmeidige Bewegungen.

Harpagophytum procumbens (Teufelskralle) unterstützt die Genesung. Hält die Gelenke geschmeidig.

Ingwer (Zingiber officinalis) zur Erhaltung gesunder Zellen und Gewebe.
Dosierung und Anwendung:

Sofern vom Arzt oder Therapeuten nicht anders verordnet.

Die optimale Dosierung ist 2 x täglich:

Pferd 1 Messlöffel

Pony 2/3 Schaufel

1 Messlöffel enthält etwa 9 Gramm.

Wenn Ihr Pferd oder Pony wieder gut läuft, können Sie die Dosierung auf einmal pro Tag reduzieren.

Wenn es in der Praxis schwierig ist, dieses Produkt mehrmals am Tag zu verabreichen, reicht es aus, es einmal am Tag oder einmal alle 2 Tage zu verabreichen. Geben Sie dann die Maximaldosis von einem Tag. Auch dann kann dieses Produkt wirksam eingesetzt werden, aber eine Reaktion kann sich verzögern.

Es kann über das Futter verabreicht werden. Befeuchten Sie das Pulver, damit es nicht aus der Schale geblasen wird.

Hinweise zur Anwendung Achten Sie sorgfältig auf die Reaktion des Tieres. Lassen Sie es etwas ruhen, aber sorgen Sie auch dafür, dass es sich bewegt. Bei Schmerzen in der Bewegung ist es ratsam, regelmäßig kurze Spaziergänge mit dem Tier zu machen. Vor allem gerade Bewegungen sind gut geeignet, um die Gelenke geschmeidig zu halten und Bänder und Sehnen zu stärken. Abruptes Anhalten und Drehen, wie das Spielen mit anderen Tieren, sollte vermieden werden. Dadurch werden die Muskeln, Sehnen und Gelenke zu stark belastet.

Behandlungsdauer Die Wirkung wird in der Regel nach 1 bis 3 Wochen sichtbar. Im Falle einer Verbesserung kann eine Erhaltungsdosis auf eine Erhaltungsdosis umgestellt werden. Dies entspricht in der Regel der Hälfte der auf der Verpackung angegebenen Dosierung. Achten Sie bei der Verabreichung dieses Produkts auf die Reaktion des Tieres. Zu Beginn kann eine höhere Dosierung erforderlich sein, dieses Produkt kann sicher in doppelter Dosierung verabreicht werden. Reduzieren Sie die Dosierung allmählich auf ein möglichst niedriges Niveau. Dieses Produkt kann bei chronischen Beschwerden dauerhaft verabreicht werden. Es ist ratsam, nach jeweils 6 bis 8 Wochen eine Abstellwoche einzufügen. Auf diese Weise kann der “Stimulus” nach der Stoppwoche wieder angeboten werden. Bei Auftreten von Symptomen ist die Behandlung sofort wieder aufzunehmen.

Lagerung Vermeiden Sie direktes Sonnenlicht und lagern Sie dieses Produkt an einem trockenen Ort bei einer Temperatur zwischen 5-20°C. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Das Mindesthaltbarkeitsdatum ist auf dem Etikett und auf der Verpackung angegeben.

Synergien und Kombinationen mit anderen Produkten PUUR Glucosamine compleet kann problemlos mit regulären Medikamenten, wie z.B. Schmerzmitteln, kombiniert werden. Nimmt das Tier bereits reguläre Schmerzmittel ein, kombinieren Sie die beiden Mittel zum ersten Mal und lassen Sie, wenn möglich, die chemischen Schmerzmittel langsam auslaufen. Sehen Sie sich die Reaktion des Tieres genau an. Falls erforderlich, verwenden Sie PUUR Plus für zusätzliche Unterstützung, PUUR Veg Omega trägt zu einer reibungslosen Bewegung bei. Phytonics Omni Milk kann äußerlich angewendet werden, um die Gelenke zur Entspannung und Linderung zu schmieren.

Wechselwirkungen mit regulären oder natürlichen Medikamenten sind möglich. Ingwerextrakte können den Absorptionsprozess anderer Substanzen sowie die Blutgerinnung beeinflussen.

Gegenanzeigen Während der Schwangerschaft nur nach Rücksprache mit dem Tierarzt verwenden.

Nebenwirkungen Bei einer Reihe von homöopathischen und phytotherapeutischen Arzneimitteln kann es zu Beginn der Behandlung zu einer kurzzeitigen Verschlechterung der Symptome kommen. Dies bedeutet, dass das Tier auf das Produkt reagiert. Bei einer ernsthaften Zunahme der Symptome sollte die Dosis halbiert oder vorübergehend unterbrochen und dann in aller Ruhe wieder aufgebaut werden. Bislang sind Nebenwirkungen dieses Produkts weder bekannt noch berichtet worden.

Zusätzliche Informationen

Gewicht n. v.
Deine Wahl

250 GR (88438), 500 GR (339845)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.